Datenschutz und ISO Zertifizierung

keeunit ist ISO 27001-zertifiziert

keelearning LMS

Sie profitieren nicht nur von allen Vorteilen, die keelearning mit sich bringt, sondern gewinnen auch einen zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, dem Ihre Daten- und Informationssicherheit am Herzen liegt.

  • ISO zertifiziertes Rechenzentrum
  • ISO zertifiziertes Unternehmen
  • Made in Germany

Zum Thema Sicherheit & Datenschutz:

Ihre Daten sind bei uns gut aufgehoben

Ihre Daten werden ausschließlich in Europa und nach strengen deutschen Datenschutzgesetzen in unseren ISO-zertifizierten Rechenzentren in Deutschland gespeichert.

Die SSL-Verschlüsselung codiert Ihre Daten in nicht entzifferbare Zeichenfolgen um. Damit sind alle Übertragungskanäle vor Zugriffen durch Dritte sicher – egal ob Sie auf den Online-Speicher per App oder Browser zugreifen.

Die Speicherung auf mehreren Servern stellt zudem sicher, dass Ihre Dateien auch im seltenen Fall einer Störung durchgängig erreichbar bleiben.

Alle Inhalte und Benutzerdaten gehören selbstverständlich Ihnen.

Unser Support sitzt in Mainz und beantwortet Ihre Fragen schnell und unkompliziert – schriftlich und telefonisch.

Mit unserer E-Learning Software überzeugen Sie auch Ihren Betriebsrat. 

FAQ‘s Datenschutz und Sicherheit:

Bei der Beratung zu Datenschutzfragen setzen wir auf die Dienste der RMPrivacy GmbH, Matthias Rosa, Am Winterhafen 78, 55131 Mainz. Sollten Sie Fragen zum Datenschutz bei keeunit haben, wenden Sie sich an datenschutz@keeunit.de.

Alle Mitarbeiter von keeunit werden auf Vertraulichkeit bzw. den Datenschutz im Allgemeinen verpflichtet. Darüber hinaus werden regelmäßige Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen zum Umgang mit personenbezogenen Daten und Datenschutz durchgeführt.

Keeunit setzt beim Hosting der E-Learning Software auf die Dienste von Microsoft Azure in Frankfurt. https://azure.microsoft.com/de-de/overview/trusted-cloud/compliance/ Die genutzten Rechenzentren sind ISO/IEC 27001 zertifiziert und erfüllen somit unsere hohen Anforderungen an die physische Sicherheit der Daten unserer Kunden.

Es werden täglich automatisierte Backups in verschlüsselter Form erstellt. Hierbei sind keine eigenen Backups des Kunden notwendig.

Wenn der Kunde sich beschließt das Vertragsverhältnis mit keeunit zu beenden, können alle Daten durch den Kunden heruntergeladen werden. Anschließend werden die Daten inkl. Backups nach Ablauf der vertraglich definierten Frist unwiederbringlich gelöscht.

Auf Seiten von keeunit haben ausschließlich Mitarbeiter in der Technik, das Support-Team oder das Customer Success-Team anlassbezogen Zugriff. Dies ist notwendig, um Sie bei Servicefragen zu unterstützen.

Zugänge erfolgen über personalisierte Benutzeraccounts, die eindeutig einer Person zugeordnet sind. Die Anmeldung erfolgt mit Benutzernamen und einem Passwort, welches bei initialem Login entsprechend der in der Anwendung implementierten sicheren Passwort-Richtlinie geändert werden muss.

Die Verfügbarkeit der Anwendung beträgt 99 % im Jahresdurchschnitt einschließlich Wartungsarbeiten. Diese Verfügbarkeit wird durch redundante Server, unterbrechungsfreie Stromversorgung und Backups garantiert.

Ja, auf allen von keeunit eingesetzten Datenbanken wird eine Verschlüsselung „at Rest“ nach dem Stand der Technik eingesetzt, sodass die Daten aus der Datenbank nur nach ordnungsgemäßer Authentifizierung am jeweiligen Datenbank-System gelesen werden können.

keeunit-de-kontakt-telefon-01
Sie haben Fragen zum Thema Datenschutz oder der ISO27001?

Wir sind für Sie da! Wir helfen Ihnen gerne bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz, aber auch zu keeunit weiter.

Nicht nur einfach lernen, sondern auch sicher!
Unverbindliche Anfrage